Junge Mädchen sind schüchtern -das ist auch sehr sexy

Eigentlich ist es sehr traurig, wenn junge knackige Mädchen lieber angezogen bleiben, weil sie noch schüchtern sind und nicht zu schätzen wissen, wie heiß sie selbst sind. Die jungen Dinger trauen sich nicht, ihre ganze Schönheit nackt zu zeigen. Sie ziehen es vor, sogar in der Badewanne einen Badeanzug zu tragen, wenn sie fotografiert werden.

Aber beim Telefonsex sind sie intim mit Ihnen und verlieren langsam ihre Schüchternheit. Dann können Sie von den jungen Mädchen mehr Haut erwarten, und dazu gehört ein extrem erotisches Sexabenteuer, bei dem das Ausziehen der jungen Mädchen eine ganz neue Attraktion ist.

18 Jahre alt und noch total schüchtern beim Sex

Hallo! Ich bin 18 und immer noch etwas schüchtern beim Sex. Vor allem bei älteren Männern, die wirklich erfahren sind. Ich bin noch sehr jung und ziemlich unerfahren. Aber es macht mir wirklich Spaß, von einem älteren Mann etwas über Sex zu lernen.

Vielleicht finden Sie es sexy, wenn ich noch unerfahren bin, und vielleicht gefällt es Ihnen sogar, dass ich so schüchtern bin. Sicher, ich habe eine große Klappe wie viele Mädchen in meinem Alter, aber ich weiß, dass ich meine Unsicherheit verbergen möchte. Ich finde es toll, wenn Sie das merken und mir zeigen, was wirklich guter Sex für Sie bedeutet. Ich bin wirklich daran interessiert, von Ihnen zu lernen und es so zu tun, wie Sie es wollen.

Auch wenn ich als junges Mädchen noch sehr schüchtern bin, ich habe meine Qualitäten und wenn du mir den richtigen Weg zeigst und mich entsprechend an die Hand nimmst, dann weiß ich, dass Sex mit mir wirklich cool sein wird. Gerade beim Telefonsex möchte ich jetzt von Ihnen lernen, denn da bin ich mit meinen gerade mal 18 Jahren nicht ganz so schüchtern wie sonst. Klar kann ich die Beine spreizen und mich einfach nur ficken lassen. Aber das ist nicht das, was ich wirklich unter gutem Sex verstehe.

Schließlich will ich wissen, was Jungs mögen und wie ich einem echten Mann eine gute Zeit bereiten kann. Sicherlich ist es wahr, dass Sex für ein Mädchen wie mich nur dann wirklich gut ist, wenn sie einen Schwanz zum Glühen bringen kann und der Kerl von ihr zu einem richtig geilen Orgasmus gebracht werden kann. Das klingt für mich wirklich logisch, denn beim Sex macht ihr euch immer gegenseitig an. Bisher hatte ich beim Sex immer sehr viel Spaß und deshalb nehme ich an, dass ich nicht so schlecht ficken kann.

Aber Du wirst mir mit Deiner Reife und Erfahrung sicher noch was beibringen können und ich bin neugierig, wie Du Dich gerne ficken lässt oder wie Du mich gerne ficken willst. Auch wenn ich als Mädchen mit nur 18 Jahren noch sehr jung und schüchtern bin, bin ich sicher, dass Du mit mir am Telefon Spaß haben wirst. Na los, ruf mich jetzt an!

Nimm unzertrennliche Freundinnen aus der Teenie-WG

Wir sind zwei süße Mädchen, 18 und 19 Jahre alt, die in einer Mädchenwohngemeinschaft leben. Wir sind wirklich beste Freundinnen und wohnen in einer Mädchenwohnung, weil wir alles zusammen machen und seit Jahren unzertrennlich sind. Wir sind auf dieselbe Schule gegangen und machen jetzt gemeinsam eine Lehre.

Es ist logisch, dass wir jetzt auch zusammen in einer Mädchenwohnung leben. Aber wir haben keine Wohnung für uns beide gefunden, sondern haben eine wirklich schöne, große Altbauwohnung mit zwei anderen Mädchen, die wie wir beste Freundinnen und unzertrennlich sind. Die beiden anderen Mädchen sind super nett und genau wie wir.

Eigentlich sind wir nicht nur eine Mädchen-WG, sondern ein Team von vier wirklich guten Freundinnen. Zwei Doppelpakete bilden ein Quartett in der WG der Mädchen. Und weil wir so gut miteinander umgehen und keine Geheimnisse voreinander haben, sind wir auch sehr offen für intime Experimente in den Mitbewohnerinnen unserer Mädchen. Abends, wenn es dunkel und kuschelig wird, wird die Zimmergenossin unserer Mädchen zum erotischen Sexlabor.

Keine von uns Mädchen in den Zimmergenossinnen der Mädchen ist lesbisch. Wir sind auch nicht wirklich bisexuell, denn wir stehen alle auf Jungs. Manchmal träumen wir davon, mit einer ähnlichen Gruppe von Jungs zusammenzukommen. Acht Leute in einer WG wären toll. Nur will keine von uns ernsthaft mit einem Kerl zusammenkommen, wenn die anderen keinen haben. Zumindest sagen wir das alle. Wir gehören einfach in die Mitbewohnerinnen unserer Mädchen.

Aber was hier passiert, ist wahrscheinlich sowieso nur für Mädchen. Denn wenn wir zu zweit oder sogar zu viert sind und einen netten Abend in unserer Mädchenwohnung verbringen, spielen wir gerne miteinander herum. Wir probieren auch neue Dildos und andere Sexspielzeuge vor den anderen Mädchen aus, damit sie uns sagen können, ob ein neues Sexspielzeug zu uns passt und ob wir damit richtig umgehen können.

Und dann wird es oft sehr sexy, denn wenn wir uns gegenseitig unterstützen, fängt es in der WG unserer Mädchen zu knistern an. Und wir Mädchen sind überhaupt nicht prüde. Wir stecken uns gegenseitig Dildos rein und wir lieben uns mit allem, was dazugehört. Das wird eine richtige Mädchenorgie. Alles, was wir wirklich brauchen, ist ein Hengst, um diese mädchenhafte Unbeholfenheit zu ertragen. Der Kerl muss es mit uns allen gleichzeitig machen können oder zumindest dabei sein, wenn wir es zu viert machen, aber er muss auch mit zwei Mädchen aus der WG der Mädchen umgehen können oder sich einfach nur intensiv um eine von ihnen kümmern können.

Ist das nicht etwas für Sie? Kannst du dir vorstellen, ein Mädchen aus einer Mädchen-WG zu ficken, und wenn nächstes Mal keine andere da ist, fickst du einfach ihre beste Freundin? Und dann die nächste oder sogar zwei im Doppelpack oder sogar in einer Orgie mit vier Mädchen aus einer Mädchen-WG? Aber unterschätzen Sie nicht die Mitbewohnerin eines solchen Mädchens, die Sie wahrscheinlich sexuell aussaugen wird. Denn wenn Sie gut sind, werden alle Mädchen Sie so sehr wie möglich wollen. Bei vier Mädchen müssen Sie viel Zeit für sie alle haben und ein Tagebuch führen.

Glauben Sie, dass Sie das können? Aber es wäre in meiner Vorstellung eines solchen Kerls wirklich gut, wenn du nur meine beste Freundin und mich von der Zimmergenossin der Mädchen nehmen würdest. Was wäre schön, wenn Sie mit uns in der Mädchenwohnung ebenso gut zurechtkämen wie in meiner Vorstellung, die ich gerade beschrieben habe. Aber das ist wohl nur eine Fantasie, denn eigentlich sind wir hier in der Mädchen-Zimmergenossin alle echte Schlampen, wenn es um einen netten Kerl geht, den es wirklich gibt. Jede von uns Mädchen möchte ihn ganz für sich allein haben, auch wenn wir uns bei unseren Sexspielen in unserer Mädchen-WG immer das Gegenteil erzählen und von einem gemeinsamen Hengst träumen.

Ich bin eigentlich nicht anders als die anderen Mädchen. Wenn Sie anrufen, werden Sie sicherlich nur Telefonsex mit einem Mädchen haben können, denn wenn es ernst wird mit Sex, teilen wir Mädchen nicht gerne.

Was? Sie wollen wissen, wie es in einer chaotischen Mädchenwohngemeinschaft ist und was für perverses Zeug wir mit uns selbst machen? Okay, dann ruf mich jetzt an und ich erzähle dir von den Mitbewohnerinnen unserer Mädchen, wenn wir Telefonsex haben.

Sie können sich nicht vorstellen, dass süße junge Teenager wie wir aus der Mädchenwohngemeinschaft es wirklich mit Ihnen treiben können? Probieren Sie es einfach aus! Kommen Sie, rufen Sie uns an und staunen Sie, was ein junger Teenager, weit unter 20 Jahren, mit Ihnen und Ihrer Geilheit anstellen kann! Wenn du mit einem Teenager wie aus unserer Mädchen-WG fertig bist, willst du keine alte Fotze mehr sehen. Sicherlich wird das jeder bestätigen, der Sex mit Teenagern hat, also bringen süße Teenie-Mädchen genau die richtige Mischung aus Naivität und Geilheit in den Sex. Und wir niedlichen Teenager-Mädchen aus der Mädchenwohngemeinschaft haben wirklich gelernt, was echte Jungs anmacht.

Wenn Sie es mit einem jungen Mädchen unter 20 Jahren am Telefon treiben wollen, dann sind Sie in unserem Mädchen-Sexlabor an der richtigen Adresse. Und als zusätzlichen Anreiz ist Telefonsex mit den Mädchen aus der WG wirklich günstig.

Telefonsex Teen Dir alleine bin, zieht sich langsam aus

Ich weiß, dass das heutzutage sehr altmodisch klingt, aber ich bin schüchtern und möchte mich in der Öffentlichkeit nicht nackt zeigen. Weil ich schüchtern bin, ziehe ich es vor, ein paar Kleider zu tragen, anstatt völlig nackt zu sein, auch wenn es nur ein bisschen ist. Deshalb zeige ich mich von allen Seiten etwas schüchtern, aber nicht nackt.

Glauben Sie nicht, dass Sie mich auch mit einem Hauch von Kleidung gut anschauen und sehen können, wie sexy ich bin? Ich glaube, es reicht, wenn Sie mich spärlich bekleidet sehen können. Aber selbst wenn ich schüchtern bin, stehe ich immer noch total auf Sex und kann nicht genug davon bekommen. Die meiste Zeit mache ich Sex mit mir selbst, weil ich nicht so viel Gelegenheit zum Sex bekomme, wenn ich die ganze Zeit so schüchtern bin.

Aber Sex ist etwas sehr Intimes, das ich nur mit der Person teilen möchte, die mit mir zusammen ist und Sex mit mir hat. Obwohl ich so schüchtern bin, bin ich nicht einmal besonders treu. Wenn Sie mich für ein verklemmtes Mädchen halten, dann verwechseln Sie Schüchternheit mit Verkrampfung.

Nee, ich will so viel wie möglich ausprobieren, und wer mit mir Sex haben will, muss wissen, dass ich nie von jemandem allein besessen sein kann. Aber ich will trotzdem entscheiden, wie weit ich gehe und für wen ich mich öffne. Also bleibe ich leicht bekleidet, bis Sie mich überzeugt haben, mich auszuziehen oder mich ausziehen zu lassen.

Wenn Sie mich jetzt beim Telefonsex überzeugen wollen, nicht mehr schüchtern zu sein und mich für Sie auszuziehen, nur zu! Ich warte schon auf Sie und bin gespannt, ob Sie mich leidenschaftlich verführen können, so schüchtern wie ich bin, so dass meine enge Kleidung mich nicht mehr bedeckt, sondern zu einem erotischen Teil unseres Abenteuers wird.

Stellen Sie sich vor, wir wären zusammen im Badezimmer. Wir kennen uns noch nicht, aber es ist uns beiden klar, wofür wir hier sind, und ich möchte jetzt Sex mit Ihnen haben, obwohl ich Ihnen gegenüber immer noch total schüchtern zu sein scheine. Ich kann sehen, dass ich dich sehr errege, weil du meinen jungen, knackigen Körper siehst, der nur leicht von enger Badekleidung bedeckt ist. Meine harten Knospen ragen in meinem Oberteil hervor, und mein Venushügel zeichnet eine süße Kamelzehe in meinen Hintern. Das Wasser lässt den dünnen Stoff durchscheinen, und tatsächlich stehe ich schon völlig nackt vor Ihnen.

Das bisschen Stoff ist nur für meinen Kopf, weil ich so schüchtern bin. Sie wissen, dass ich von Ihnen ein wenig umworben werden möchte, bis ich mich ganz öffne und meine Decken fallen lasse. Wenn ich bereit bin, wenn ich meine Schüchternheit vergessen habe, wenn du mich verführt hast, dann möchte ich dich ganz in mir spüren. Das Verlangen ist schon da, aber es fehlt mir noch ein wenig die romantische Stimmung, in der ich gefangen und verführt werden will, damit ich nicht mehr das schüchterne Mädchen bin.

Ich weiß, dass das heutzutage wirklich total altmodisch klingt, aber ich bin schüchtern und möchte mich in der Öffentlichkeit nicht nackt zeigen. Weil ich schüchtern bin, ziehe ich es vor, ein paar Kleider zu tragen, anstatt ganz nackt zu sein, auch wenn es nur ein bisschen ist. So zeige ich mich von allen Seiten etwas schüchtern, aber nicht nackt.

Glauben Sie nicht, dass Sie mich auch mit einem Hauch von Kleidung gut anschauen und sehen können, wie sexy ich bin? Ich glaube, es reicht, wenn Sie mich spärlich bekleidet sehen können. Aber selbst wenn ich schüchtern bin, stehe ich immer noch total auf Sex und kann nicht genug davon bekommen. Die meiste Zeit mache ich Sex mit mir selbst, weil ich nicht so viel Gelegenheit zum Sex bekomme, wenn ich die ganze Zeit so schüchtern bin.

Aber Sex ist etwas sehr Intimes, das ich nur mit der Person teilen möchte, die mit mir zusammen ist und Sex mit mir hat. Obwohl ich so schüchtern bin, bin ich nicht einmal besonders treu. Wenn Sie mich für ein verklemmtes Mädchen halten, dann verwechseln Sie Schüchternheit mit Verkrampfung.

Nee, ich will so viel wie möglich ausprobieren, und wer mit mir Sex haben will, muss wissen, dass ich nie von jemandem allein besessen sein kann. Aber ich will trotzdem entscheiden, wie weit ich gehe und für wen ich mich öffne. Also bleibe ich leicht bekleidet, bis Sie mich überzeugt haben, mich auszuziehen oder mich ausziehen zu lassen.

Wenn Sie mich jetzt beim Telefonsex überzeugen wollen, nicht mehr schüchtern zu sein und mich für Sie auszuziehen, nur zu! Ich warte schon auf Sie und bin gespannt, ob Sie mich leidenschaftlich verführen können, so schüchtern wie ich bin, so dass meine enge Kleidung mich nicht mehr bedeckt, sondern zu einem erotischen Teil unseres Abenteuers wird.

Aber vielleicht ist es gar nicht die mädchenhafte Schüchternheit, vielleicht warte ich einfach darauf, dass mich ein Macho-Mann wirklich kriegt. Oder vielleicht brauche ich auch gar keine romantische Stimmung, um die Hüllen loszuwerden. Vielleicht sind Sie der Typ, der mich nur bitten muss, mich sofort auszuziehen. Oder vielleicht will ich, dass Sie mir den empfindlichen Stoff grob vom Körper reißen. Ich weiß es wirklich nicht, und ich möchte jetzt mit Ihnen beim Telefonsex ausprobieren, welche Sexfantasie für uns beide die richtige ist. Bin ich so schüchtern, wie ich denke, dass ich es bin? Komm schon, zeig mir, wie es geht.

Manchmal habe ich einen Traum, in dem ich in einem Schwimmbad bin. Dann sehe ich einen Typen, den ich mag, und möchte mit ihm flirten. Aber ich bin viel zu schüchtern, um mich ihm zu nähern. Ausserdem ist der Typ, den ich in meinen Träumen mag, nicht in meinem Alter. Er ist viel älter und reifer als ich.

Ich finde es sehr bemerkenswert, dass ich mich über diesen Traum sehr aufgeregt fühle. Der reifere Mann in meinem Traum lässt mich oft in der Nacht aufspringen, und dann habe ich das Gefühl, dass ich sexuell total erregt bin. Wenn ich mich dann wieder hinlege, wenn ich einschlafe, stelle ich mir vor, wie ich mein schüchternes Verhalten beiseite lege und wie ich diesen reiferen Mann anmache, damit er mich bemerkt.

Dann stelle ich mir vor, dass ich im Schwimmbad neben ihm schwimme. Dann lasse ich mich, wie zufällig, von ihm berühren. Da ich so schüchtern bin, macht mich allein der Gedanke, dass ich absichtlich einen Fremden berühre, heiß. Dann geht es weiter, und ich stelle mir vor, dass ich die steile Leiter aus dem Schwimmbad wieder hochklettern will, scheinbar zufällig, direkt vor dem Typen. Ich stelle sicher, dass er direkt hinter mir ist.

Er umarmt mich fast, als er hinter mir nach den Handläufen der Leiter greift. Entschuldigung, ich bin so schüchtern, dass ich das total elektrisierend finde. In meinem Traum verliere ich dann all meine Schüchternheit. Anstatt die Leiter weiter nach oben zu klettern, lasse ich mich wie zufällig fallen, als der Typ direkt unter mir ist. Ich falle mit meiner nassen Muschi direkt in sein Gesicht. Er muss meinen Lustsaft durch meine Bikinihose riechen oder schmecken können. Und dann merke ich in meinem Traum, dass er geil auf mich wird. Ich bin in meinem Traum nicht zu schüchtern, ihn noch geiler zu machen.

Beim Telefonsex erzähle ich Ihnen mehr über meinen Traum und vor allem, wie es weitergeht, wenn ich nicht mehr schüchtern sein muss.
Und Sie? Bist du die Reifeprüfung? Sind Sie der Typ, der gerne dabei ist, wenn ein schüchternes Mädchen wie ich all seinen Mut aufbringt, um eine Beziehung mit einem reifen Typen wie Ihnen einzugehen?
Rufen Sie jetzt an und haben Sie Telefonsex mit einem schüchternen Mädchen!

Eine Schlampen Nummer für Telefonsex am Handy für alle Telefonsex Luder

Für Telefonsex vom Handy wähle die Handy Sex Nummer

22 60 25*

ohne Vorwahl

Für Telefonsex aus dem deutschen Festnetz wähle

09005 22 60 25*

Für Telefonsex aus Österreich wähle

0930 – 780 829

(2,17 €/min)

Für Telefonsex aus der Schweiz wähle

0906 – 99 60 60

(4,23 ChF/min)

Willst du Telefonsex mit Live Cam genießen?


Klick hier gehts direkt zu den LiveCams

Ich bin sexy und sollte nicht schuechtern sein

Hallo!
Ich bin 18 Jahre alt und ganz sicher nicht hässlich. Nein, ich bin eigentlich sehr schön und sexy. Viele Jungen wenden mir den Kopf zu, und ich spüre die gierigen Blicke reifer Männer, wenn ich an ihnen vorbeigehe. Und ich spüre auch, wie mein gutes Aussehen hilft, wenn ich etwas will und brauche. Männer tun oft, was ich will. Männer wollen mir gefallen.

Trotzdem habe ich ein großes Problem, weil ich so schüchtern bin. Ich traue mich kaum, mit jemandem zu sprechen. Wenn ich es tue, bin ich sehr still. Obwohl ich oft denke, dass ich jemanden um den Finger wickeln kann, ziehe ich es vor, defensiv zu bleiben und mich unterwürfig zu verhalten. Ich bin sehr unterwürfig, aber ich fühle mich sexuell nicht unterwürfig. Das mag oft so aussehen, weil ich einfach schüchtern bin und immer motiviert werden muss. Aber eigentlich weiss ich genau, was ich will. Ich bin nur zu schüchtern, um es gleich zu sagen.

Wenn Sie sich mit mir amüsieren wollen, kommen Sie auf Ihre Kosten, wenn Sie mich in peinliche Situationen bringen. Mir fällt auf, wie andere Mädchen beim Telefonsex vulgär sind und mit ziemlich schmutzigen Worten reden. Aber dafür bin ich selbst viel zu schüchtern. Ok, das Wort „geil“ lässt meinen Kopf nicht rot werden, aber es fehlt nicht viel!

Ich könnte nicht so vulgär reden, weil ich zu schüchtern bin. Aber es macht mich ein bisschen geil, wenn man so mit mir spricht. Ja, wirklich! Ich finde es sehr erotisch, wenn man grob mit mir spricht. Ich fühle mich dann wie die Blondine, die ich immer sein wollte. Ihr anderen Blondinen, ich beneide euch.

Ich träume immer noch von einem Mann, der mich auf eine Reise in die Welt mitnimmt. Ich bin zu schüchtern, um die Welt selbst zu erkunden. Vor allem in der großen, weiten Welt der Erotik.

Deshalb hat mir meine Freundin zum Telefonsex geraten. Sie sagte, dass es viele Männer gibt, die schüchterne Mädchen wie mich mögen und die mir zeigen möchten, was wirklich geile Erotik ist.
Gehören Sie zu diesen Männern? Dann rufen Sie mich bitte an und genießen Sie, wie schüchtern ich als Blondine bin! Ich hoffe, es gefällt Ihnen, dass ich blond bin. Wenn Sie Blondinen nicht mögen, dann müssen wir nicht über Haarfarbe reden.

Oh, Mann! Man sieht schon, wie schüchtern ich bin. Bitte, ruf mich an und hilf mir, eine reife Frau zu werden!

Willst du ein Neuling der schüchtern ist

Hallo, du!
Nun, ich bin vor ein paar Monaten 18 geworden, also darf ich jetzt Telefonsex haben. Ich wollte schon lange Erotik am Telefon erleben und suche meine Erfahrungen hier. Man sagte mir, dass ich hier alle möglichen Männer kennen lernen könnte und dass ich mich bald gut mit Erotik auskennen würde.

Mein Problem ist, dass ich eigentlich total schüchtern bin. Zumindest, wenn es um Erotik und so geht. Ich habe noch nicht viel Erfahrung, weil ich in diesem Ding oft den unschuldigen Bauernjungen gespielt habe. Gerade weil ich zu unsicher war, mich sexuell korrekt zu verhalten. Ach, Sie wissen wahrscheinlich schon, dass ich so schüchtern bin und das mit viel Geschwätz verbergen will. Aber genau deshalb brauche ich Sie!

Wenn Sie gerne mit einer Anfängerin telefonieren, die auch noch ziemlich schüchtern ist, dann bin ich genau die richtige Person für Sie! Aber, Sie müssen mir zeigen, was Sie wollen. Ich bin ein Neueinsteiger und kann nicht genau wissen, was der eine oder andere Mann im Sinn hat.

Ausserdem müssen Sie mich bremsen, wenn ich wieder dummes Zeug rede. Denn ich rede gerne und viel. Aber nur, weil ich eigentlich schüchtern bin und es verbergen will. Oh, das habe ich schon gesagt! Sehen Sie, selbst jetzt schaffe ich es noch, mit meinem Geplapper vom eigentlichen Thema abzulenken. Okay, kommen wir zurück zum eigentlichen Thema:

Sie wollen Erotik am Telefon erleben und finden es cool, mit einer Anfängerin zu reden, sie ist tatsächlich schüchtern? Gut! Dann sind Sie bei mir genau richtig. Ich bin eine Anfängerin, ich bin schüchtern und ich bin eigentlich völlig planlos!
Jedenfalls ist meine Freundin sicher, dass jemand ein Mädchen wie mich sucht und mit mir telefonieren will. Also, ich bin hier! Und Sie? Würden Sie mich bitte anrufen? Und nur zum Schluss, damit Sie nicht enttäuscht werden: Ich bin wirklich sehr schüchtern!

Ziehe beim Telefonsex junge schuechterne Girls aus

Beim Wichsen kann man denken, was man will und seinen Wichser richtig schön massieren, aber was auch immer man denkt, wenn man es selbst beim Telefonsex macht: alle super jungen Mädchen unter diesen Telefonnummern machen es beim Telefonsex erst ab 18 Jahren und die süßen Mädchen auf den Fotos sind ebenfalls ab 18 Jahren fotografiert. Das ist doch genau das, was Sie erwartet haben, oder?

Eine Schlampen Nummer für Telefonsex am Handy für alle Telefonsex Luder

Für Telefonsex vom Handy wähle die Handy Sex Nummer

22 60 25*

ohne Vorwahl

Für Telefonsex aus dem deutschen Festnetz wähle

09005 22 60 25*

Für Telefonsex aus Österreich wähle

0930 – 780 829

(2,17 €/min)

Für Telefonsex aus der Schweiz wähle

0906 – 99 60 60

(4,23 ChF/min)

Willst du Telefonsex mit Live Cam genießen?


Klick hier gehts direkt zu den LiveCams

Ohne Abo

Garantiert keine versteckten Kosten und garantiert kein Abo. 
Du hast die vollkommene Kostenkontrolle in einer transparenten Abrechnung je Minute

24h erreichbar

Unsere Sexhotline ist 24h für dich erreichbar, auch an Feiertagen und am Wochenende. Ruf bei der Handy Telefnsex Nummer an, wann immer du geil bist und abspritzen willst. 

Hunderte Frauen

Hunderte Frauen aus ganz Deutschland mit erreichst du mit nur einer einzigen Handy Sex Nummer von uns. Geniesse die Auswahl und treff dich gleich zu einem Sexkontakt am Telefon.

Premium Qualität

Erlebe mit auf unserer Handy Tel Sex Nummer echte DEUTSCHE Premium Telefonsex Qualität. Streng nach den gesetzlichen Vorgaben ohne Abzocke – Telefonsex Made in Germany.

Telefonsex am Handy - so gehts...
1.) Sexhotline 22 60 25* anrufen

Wähle die Handy Sex Nummer 22 60 25*
Noch schneller zum Telefonsex  am Handy kommst du mit einem Tipp auf den Button* 
Wähle ohne 0900 Vorwahl

2.) Deine Sex Wünsche nennen

Nenne uns deine geilen Sex Wünsche und freu dich auf hunderte Frauen deiner Wahl die dir mit geilen Live Sex am Telefon auch deine Sexwünsche erfüllen wollen.

3.) Telefonsex genießen

Du wirst direkt zu deiner Wunschfrau vermittelt und kannst sofort mit geilen versauten Telefonsex live am Handy loslegen.